systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

systeme 2/2011

| Keine Kommentare

Im aktuellen Heft der systeme ist neben zwei Texten von Hans Christ (“Empathie und Mustererkennung”) und Heike Schader (“Normativität in Therapie und Beratung. Umgang mit Geschlechterrollen und Sexualität”) eine Zusammenfassung der Arbeit von Nicola Neuviansüber systemische Mediation bei Konflikten in Familienunternehmen zu lesen, mit der sie den diesjährigen Förderpreis der Systemischen Gesellschaft gewonnen hat. Darüberhinaus gibt es einen Tagungsbericht und eine Reihe ausführlicher Rezensionen zu lesen.
Zu den vollständigen abstracts…

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.