systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

9. Juli 2021
von Tom Levold
Keine Kommentare

Psychiatrie unter der Lupe

Das aktuelle Heft des Kontext nimmt die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Psychiatrie unter eine kritische Lupe. Im Editorial heißt es: „Nach psychiatrischer Logik werden psychische Probleme nach einem medizinischen Modell verstanden und behandelt. Damit ist gemeint, dass, wie in … Weiterlesen

19. Juni 2021
von Tom Levold
Keine Kommentare

systeme 1/2021

Das erste Heft des aktuellen Jahrgangs ist ein freies Heft, dessen Beiträge sich mit Themen wie „Freiheit und Zugehörigkeit“, die „Erfindung der ,Person’“, der Neurobiologie des Konstruktivismus und der systemischen Konzeption von Gesundheit beschäftigen, garniert mit Rezensionen, einem Nachruf auf … Weiterlesen

1. Juni 2021
von Tom Levold
Keine Kommentare

Kontext 1/2021 – Neuere Aspekte systemischer Therapie und Praxis

Bevor in den nächsten Wochen das Kontext-Themenheft zur Psychiatrie-Kritik erscheint, sei hier noch schnell ein Blick auf das aktuelle Heft 1 des Jahres 2021 geworfen, das neben vielen Rezensionen in seinen Hauptbeiträgen „neuere Aspekte systemischer Therapie und systemischer Methoden“ vorstellt. … Weiterlesen

16. Januar 2021
von Tom Levold
Keine Kommentare

Narrationen und Narrative Therapie

Narrationen und Narrative Therapie sind Schwerpunktthema des ersten Familiendynamik-Heftes des neuen Jahres. Im Editorial heißt es: „Mit Geschichten erzählen wir unser Leben, geben ihm Sinn und Bedeutung, treffen Unterscheidungen, erklären, was wir erleben. Unsere Geschichten können problembeladen oder lösungsorientiert sein … Weiterlesen

24. September 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Gestalt in Coaching und Beratung

„Gestalt in Coaching und Beratung“ – so lautet das Thema der aktuellen Ausgabe von Organisationsberatung Supervision Coaching. Wolfgang Loos, Monika Stützle-Hebel und Thomas Bachmann liefern die Beiträge zum Thema. Darüber hinaus finden sich aber noch Beiträge zu weiteren unterschiedlichen Themen … Weiterlesen

2. Juni 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Theorie, Praxis – und Humor

Das in den nächsten Tagen erscheinende Heft 1/2020 der Zeitschrift systeme ist prall gefüllt mit unterschiedlichen Beiträgen zur (systemischen) Theorie und Praxis, Vortragstexten und Rezensionen. Evelyn Niel-Dolzer schreibt über den Unterschied zwischen Erzählen und Aneignen der eigenen Geschichte, Günter Emlein … Weiterlesen

27. April 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Gedeihen bei der Arbeit

Als Cornelia Niessen und Heidi Möller die Beiträge für das aktuelle Heft 1/2020 der Organisationsberatung, Supervision, Coaching zusammenstellten, war an die Corona-Krise noch nicht zu denken, die nicht nur den Umfang, sondern auch die Qualität der Arbeit für viele Menschen … Weiterlesen

22. April 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Systemische Therapie 2030?

Im Hinblick auf die Konsequenzen, die die Anerkennung der Systemischen Therapie für den Bereich der Aus- und Weiterbildung hat, stellt sich schon länger die Frage nach der Zukunft der Systemischen Therapie als multiprofessionelles und transdisziplinäres Projekt. Diese Frage ist auch … Weiterlesen

11. Februar 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Kontext 4/2019

Zum Abschluss des 40. Jahrganges der Zeitschrift Kontext, die 1979 zum ersten Mal erschien (die Bandnummer 50 resultiert aus der Geschichte, dass die ersten Hefte fortlaufend und nicht nach Jahrgang nummeriert waren), gibt es Beiträge zu unterschiedlichen Themen zu lesen. … Weiterlesen