systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

systemagazin Adventskalender 2021 – 11. Ulrich Schlingensiepen

| 1 Kommentar

Der Einfall

Anfang der 1990er Jahre habe ich Heinz J. Kersting kennengelernt und mit ihm das 1991 erschienene Buch „Das gepfefferte Ferkel“, ein Lesebuch für SozialarbeiterInnen und andere Konstruktivisten zusammengewürfelt von Theodor M. Bardmann, Heinz J. Kersting und Hans-Christoph Vogel.
Ein geniales Buch: mit Beipackzettel und wunderschönen Zugängen zu konstruktivistischen Vorstellungen. Humorvoll, listig und lustig, mit Spaß und Vielfalt und einer ordentlichen Portion Weisheit. „Es [das Lesebuch] ist streckenweise so weise, dass letztlich nur die LeserInnen wissen, wie weise das ist, was sie da nach dem Lesen wissen“ [aus dem Beipackzettel].
130 Seiten perfekte Vorbereitung zum Start meiner Selbstständigkeit 1994.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Lieber Uli,
    Schön, mal wieder etwas von dir zu sehen. Ein schönes, ruhiges und minimalistisches Foto und die Farben sind ganz besonders.
    Eine gute und gelassene Zeit wünsche ich dir. Herzliche Grüße Barbara

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.