systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne …“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01.10.19
0:00

Veranstaltungsort
istob – Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung München

Kategorien





istob KOM.PAKT bietet Ihnen praxisnah Fachwissen und Methoden im systemischen Arbeiten und den systemisch-konstruktivistischen Hintergründen. Lernen Sie unsere Referent*innen kennen bei ausgewählten Themen, in kompakter und verständlicher Form, an einem Tag. Für alle Einsteiger und Profis bieten wir Erweiterung, Auffrischung und Vertiefung Ihrer Kompetenzen als Berater*in, Therapeut*in oder Supervisor*in:
Beraterische Wirkfaktoren: Joining – Beziehungsaufbau – Gestaltung von Prozessen

Therapieforschungen zeigen auf, dass die wesentlichen Wirkfaktoren weniger das technisch-methodische Vorgehen der Berater*in, der Therapeut*in, bzw. des Coaches ist, sondern vorrangig die Form des Beziehungsaufbaus – in der systemischen Welt auch „Joining“ genannt. Hierfür wichtig ist u. a. von Seiten der Berater*in:
• Wertschätzung
• Sich „non-verbal“ auf die Klient*in einschwingen
• Sich an die Denk- und Erlebenswelt der Klient*in ankoppeln
• Anerkennung der Lebensgeschichte und -situation der Klient*in
• Der angemessene Einsatz von Humor, Leichtigkeit und Entspannung
• Transparenz und Rollklarheit

Aktuelle neurobiologische Erkenntnisse zeigen, dass weniger eine Fokussierung auf Problemverstehen und -bearbeitung, als vielmehr Ressourcenorientierung und die Aktivierung von Selbstwirksamkeit die zentralen Elemente von professionell begleiteten Veränderungsprozessen sind.

Darüber hinaus spielt auch die Gestaltung von Beratungsprozessen eine wichtige Rolle um Klient*innen in die Kraft zu bringen. Wichtige Elemente hierbei sind das Auspendeln von:
– Nähe und Distanz
– Führen und Folgen
– Komplexitätsreduzierung und -erweiterung

In diesem KOM.PAKT Seminar werden die wesentlichen Bausteine von gelungener Beziehungsarbeit und der Gestaltung von Beratungsprozessen vorgestellt, demonstriert und eingeübt.

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne …“

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen