systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

3. Juli 2018
von Tom Levold
Keine Kommentare

Systemische Praxis mit Tätern

  Im Editorial der neuen Ausgabe der Familiendynamik schildern die Herausgeber Tilman Kluttig und Arist von Schlippe einen fiktiven Dialog, der die Paradoxien forensischer Arbeit auf den Punkt bringt: „Patient: Wie lange muss ich hier bleiben? Therapeut: Nun, das kann … Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen