systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Konfliktregelung zwischen Nähe und Distanz: Entflechtung von Konfliktparteien in Organisationen

| Keine Kommentare

Konfliktdynamik 4(1): 2015

Konfliktdynamik 4(1): 2015

Mit diesem Titel geht die Zeitschrift Konfliktdynamik in ihren vierten Jahrgang. Auch wenn sich die meisten Menschen das wünschen, ist die Wiederherstellung von Kooperation, Wohlwollen oder gar Harmonie in der Beratung und Mediation von Konfliktpartnern nicht immer zu erreichen. Manchmal kann ein gutes Ziel der Klärung auch die Entflechtung der Konfliktparteien sein, d.h. die Reduzierung oder Beendigung von Kooperation. Eine solche Lösung birgt natürlich auch wieder eigene Probleme, mit denen sich eine wirklich ergebnisoffene Beratungsstrategie auseinandersetzen muss. Die Komplexität und Ambivalenz eines solchen Spannungsfeldes für Mediation und Beratung auszuloten ist das Ziel des aktuellen Themenheftes. Eine genaue Übersicht über dieses Heft finden Sie hier. Darüber hinaus finden Sie jetzt auch die kompletten bibliografischen Angaben des Jahrgangs 2014, in denen es u.a. Themenhefte zu “kalten Konflikten” und “heißen Konflikten” gab, sowie die Angaben zu den Jahrgängen 2012 und 2013 im neuen Layout.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen