systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Interkulturelles Coaching

| Keine Kommentare

Was bedeutet es für ein Coaching, wenn Coach und Coachee aus unterschiedlichen kulturellen Kontexten stammen? Das aktuelle Heft der Zeitschrift Organisationsberatung Supervision Coaching beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit diesem Thema, herausgegeben von Gastherausgeber Stefan Schmid, freiberuflicher Berater, Coach und Trainer für Firmen, Non-Profit-Organisationen und Behörden zur Personal- und Organisationsentwicklung sowie Stammherausgeberin Heidi Möller, die den Lehrstuhl für Beratungswissenschaften an der Universität Kassel innehat. Der Schwerpunkt umfasst Beiträge von Stefan Schmid, Kirsten Nazarkiewicz u.a. sowie einen Gastbeitrag von Gerhard Roth über Coaching und Neurowissenschaften. Die vollständigen bibliografischen Angaben und abstracts finden Sie hier…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
574
Zur Werkzeugleiste springen