systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung – Fortgeschrittenenkurs

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 14.09.20 - 21.08.21
Ganztägig

Veranstaltungsort
Kasseler Institut für Systemische Therapie und Beratung

Kategorien





Im letzten Abschnitt unserer Weiterbildung vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im systemischen Denken und Handeln. Sie erwerben umfassende familientherapeutische bzw. systemische Kompetenz und entwickeln diese weiter zu einem spezifischen persönlichen Arbeitsstil.

 

Dieser Entwicklungsprozess wird im Fortgeschrittenenkurs durch die Auseinandersetzung mit folgenden Inhalten gefördert:

  • Erkennen therapeutischer Zugänge und Ebenen der Prozesssteuerung
  • Muster und Dynamiken spezifischer Störungsbilder
  • Analyse und Reflexion komplexer Kontexte

 

Der letzte Ausbildungsabschnitt besteht aus 5 dreitägigen Seminaren und einem fünftägigen Selbsterfahrungsseminar.

In diesem fünftägigen Selbsterfahrungsseminar bieten wir Ihnen Raum und Zeit, den eigenen beruflichen Standort zu reflektieren sowie wirksame Bewältigungsstrategien für den komplexen Alltag zu entwickeln. Zunehmende Freude an der Arbeit und kreative Ideenvielfalt sind dabei häufig eintretende und erwünschte Nebenwirkungen.

 

Die Seminare im Fortgeschrittenenkurs werden von Lehrtherapeut*innen des Instituts sowie von externen, renommierten Gastdozent*innen geleitet.

Im Sinne einer guten Rahmung und Kontinuität hat sich bewährt, dass das erste Seminar, das vierte Seminar (Selbsterfahrung) sowie das sechste Seminar (Abschluss) von der Kursleitung des Grundkurses durchgeführt werden.

 

mehr Informationen

 

Anmeldung

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen