systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF-zertifiziert)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 05.12.17 - 11.01.20
Ganztägig

Veranstaltungsort
IFW Institut für Fort- und Weiterbildung München

Kategorien





In Zeiten zunehmender Komplexität bezüglich neuer Modelle von Partnerschaft, unterschiedlichster Familienkonstellationen und kultureller Vielfalt wachsen die Herausforderungen in der Sozialen Arbeit. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an die berufliche und persönliche Flexibilität und die eigene Professionalität. Vor diesem Hintergrund gewinnt unsere umfassende systemische Weiterbildung zunehmend an Bedeutung für psychosoziale Berufsgruppen, denn mit diesem Wissen können Veränderungen respektvoll und ressourcenorientiert gestaltet werden.

In der Systemischen Beratung nutzen wir Elemente des ressourcenorientierten Denkens, des systemischen Diagnostizierens, der Auftragsklärung sowie des systemischen Interventionsrepertoires.

Wir sehen die zweijährige Weiterbildung Systemische Beratung als grundlegendes Fundament systemischer Arbeit im Nonprofit-Bereich. Sie  kann sowohl für sich alleine stehen oder als Basis für die Aufbauweiterbildungen Systemische Familientherapie sowie Systemische Kinder- und Jugendtherapie dienen.

Ziel ist es, in wenigen Beratungseinheiten und kurzer Zeit die Handlungsfähigkeit eines Individual-, Paar- und Familiensystems sowie von Teams und Gruppen wieder herzustellen und alltagstaugliche Lösungen zu finden, so dass ein befriedigenderes Leben und Zusammenleben wieder möglich werden kann.

Seit nunmehr vier Jahrzehnten bilden wir im IFW erfolgreich Berater und Familientherapeuten aus. Im deutschsprachigen Raum gehören wir damit zu den Pionieren der Systemischen Praxis. Diesen Erfolg sehen wir als Bestätigung für unseren pragmatischen Stil in den Weiterbildungen. Wir denken, das liegt daran, dass wir komplexe Sachverhalte gut in den Arbeitsalltag übersetzen und unseren Teilnehmern viel Zeit zum praktischen Üben bleibt.

Die Weiterbildung ist berufsbegleitend und erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren.

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen