systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Lösungen (er)finden

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 18.05.20 - 20.05.20
Ganztägig

Veranstaltungsort
istob – Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung München

Kategorien





Einführung in die systemisch lösungsorientierte Beratung

 

Der Ansatz der lösungsorientierten Beratung bietet leicht zu erlernende, sehr effektive Methoden der Gesprächsführung, die stärker auf das (Er-)Finden von Lösungen fokussiert sind als auf das Lösen von Problemen. Dadurch entsteht Leichtigkeit in der Beratung. Kreative Prozesse werden gefördert und die Selbstverantwortung der Klient*innen wird gestärkt. Dies ist hilfreich für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche wie Einzel-, Paar-, Eltern- und Familienberatung, Gespräche mit Kindern und Jugendlichen, Mitarbeitergespräche, Coaching, usw.

 

In diesem dreitägigen Workshop werden Hauptelemente und wichtige Methoden der lösungsorientierten Beratung vorgestellt und spielerisch eingeübt:

  • Auftrags- und Kontextklärung,
  • Skalierungen,
  • Reframing,
  • Fragen nach gelungenen Ausnahmen,
  • hypothetische Lösungen,
  • Hypothetische Lösungen (z. B. Wunderfrage).

Inhaltlich werden sich Kurzinputs, Demos, Kleingruppenübungen und Reflexionen im Plenum abwechseln.

 

Zielgruppe
Dieser Workshop richtet sich an alle, die Interesse haben, das systemisch-lösungsorientierte Arbeiten kennenzulernen.

 

Dieser Workshop bietet zum „Schnupperpreis“ eine gute Möglichkeit unsere systemisch-lösungs-
orientierte Arbeitsweise kennenzulernen, die wir auch in unseren Weiterbildungen vermitteln.
Bei einer Anmeldung zu unserer Weiterbildung Systemische Beratung kann dieser Kurs angerechnet werden. Sprechen Sie uns darauf an!

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen