systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

FROM ME TO WE – Übungen und Methoden für Coaching und Supervision mit Teams

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 25.03.20 - 27.03.20
Ganztägig

Veranstaltungsort
IF Weinheim

Kategorien





Seminar des IF Weinheim in Berlin

• Welche Übung könnte ich der Gruppe heute anbieten?

• Wie könnten wir vom Reden ins Erleben kommen?

• Oder die Sprachlosigkeit anerkennen und zugleich nicht einfach stehen lassen?

• Wenn einige sich laut hörbar und andere hingegen sehr still beteiligen?

• Wenn Perspektivwechsel schwer fallen und die eigene Meinung vieler vielleicht sehr hoch hängt?

 

Drei Tage lang wollen wir Methoden üben, die dabei helfen (können), Gruppenprozesse anzustoßen, zu reflektieren und sich selbst nicht nur als Inhalt, sondern auch als Kontext eines Geschehens zu begreifen. Den Blick vom Einzelnen zum Ganzen zu wenden und wieder zurück.

Flexibler zu werden in eigenen Sichtweisen, ohne sich dabei zu verlieren. Wir nutzen dabei die Methodenvielfalt systemischer Ansätze und der Acceptance und Commitment Therapie / Training (ACT). Viele verschiedene Modelle werden dabei erläutert, aber vor allem wollen wir ausprobieren, auffrischen und miteinander üben!

An jedem Tag können Anliegen aus Ihrer und eurer Arbeit mit Gruppen eingebracht werden.

 

Bitte sorgen Sie selbst für eine Unterkunft in Berlin.

 

Eine Kooperationsveranstaltung zwischen IF Weinheim und SIA Berlin.

Leitung: Tom Pinkall
Informationen und Anmeldung

www.if-weinheim.de

oder telefonisch unter 06201 845008-0

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen