systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Einführung in die Marte Meo Methode

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28.06.19 - 29.06.19
9:30 - 18:00

Veranstaltungsort
StIF / Stuttgarter Institut für Systemische Therapie, Beratung, Supervision und Systemisches Coaching e.V.

Kategorien





In diesem Einführungskurs wird den Fachkräften aus sozialen,
therapeutischen und pädagogischen Arbeitsfeldern der Nutzen
des Einsatzes der Marte Meo Methode aufgezeigt. Mit dieser wertschätzenden,
an den Ressourcen der Menschen orientierten Methode
können anhand von Videounterstützung Verbesserungen in
der sozialen, emotionalen und kommunikativen Entwicklung von
Menschen initiiert werden. Die Methode hebt die Stärken der Handelnden
in Alltagssituationen systematisch hervor, um aktiv und
aus eigener Kraft erfolgreiche und befriedigende Kommunikations- und
Interaktionsmuster zu entwickeln.

 

1.Tag
• Informationen zur Marte Meo Methode
• Vorstellen des Konzeptes, der Philosophie und des
Hintergrundes
• Vorstellen der Basisfilme und der Basisinformationen
• Einsatzmöglichkeit in verschiedenen Arbeitsfeldern
• Handhaben der Videotechnik – erstellen eigener Filme mit
den Teilnehmern und Teilnehmerinnen
• und anschließend Interaktionsanalyse der Video-Clips

 

2. Tag
• Herstellen eines Praxisbezugs zu den Arbeitsbereichen der
Teilnehmer und Teilnehmerinnen, möglichst mit Filmclips
der Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus ihrer Praxis
• Marte Meo als moderne systemische Arbeitsmethode in
unterschiedlichen Kontexten
Wichtig: Teilnehmer und Teilnehmerinnen können schon eigene
kleine 5 Minuten Clips aus ihrer täglichen Arbeit mitbringen und
mit Hilfe einer Interaktionsanalyse von uns wichtige Informationen
erhalten, die sie dann gleich in ihre Arbeit integrieren können.

 

Martina Andiel-Herche / Lizenzierte Marte Meo Supervisorin / Dipl. Sozialpädagogin
/ Heilpädagogin, arbeitet seit 25 Jahren in einer Frühberatungsstelle und ist für die
heilpädagogische Kindertagestätten-Fachberatung zuständig. In ihrem Ausbildungsinstitut
(Marte Meo Odenwald) ist Martina Andiel-Herche seit mehr als 10 Jahren
freiberuflich als Marte Meo Supervisorin und Ausbilderin tätig /

Schwerpunkte / Fachberatung in Kindertagesstätten, Frühförderung, Marte Meo in der Betreuung alter
Menschen.

 

Marina Boos-Arndt / Lizenzierte Marte Meo Supervisorin / Dipl. Sozialpädagogin /
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin / Systemische Therapeutin und Supervisorin
(SG), arbeitet seit fast 30 Jahren in einer Erziehungsberatungsstelle als Beraterin/
Therapeutin für Eltern, Kinder und Jugendliche. In ihrem Ausbildungsinstitut (Marte
Meo Odenwald) ist Maria Boos-Arndt seit mehr als 10 Jahren freiberuflich als Marte
Meo Supervisorin und Ausbilderin tätig /

Schwerpunkte / Familientherapie, Erziehungsberatung,
Fachberatung in Kindertagesstätten, Supervision in sozialen Einrichtungen,
Marte Meo in der Betreuung alter Menschen.

 

Zielgruppe / alle psychosozialen Berufe

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen