systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Aus- und Weiterbildung in Systemischer Therapie: PP, KJP und Zusatzbezeichnung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01.10.17
0:00

Veranstaltungsort
dialog_mX gGmbH

Kategorien





 

Das Marburger Institut für Systemische Therapie (dialog_mX gGmbH) bietet ab Oktober 2017 als eines der ersten Institute in Deutschland drei verschiedene approbations- bezogene Aus- und Weiterbildungsgänge an.

Systemische Therapie

  • Ausbildung Psychologische/r Psychotherapeut/in (Approbation Systemische Therapie)
  • Ausbildung Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut/in (Approbation Systemische Therapie)
  • Weiterbildung für Approbierte PP & KJP (Zusatzbezeichnung Systemische Therapie)Im Rahmen unserer Aus- und Weiterbildungsgänge sind für uns wichtig:Wir laden unsere zukünftigen Aus- und Weiterbildungsteilnehmer/innen dazu ein, dialogisch und gleichberechtigt mit uns zusammenzuarbeiten. Das bedeutet für alle Beteiligten, einen Kontext für gemeinsames Lernen herzustellen, der sich in ständigem und förderlichem Wandel befindet.Durch die Gestaltung sozialkonstruierender und kollaborativer Gesprächsformen schaffen wir zusammen mit unseren Aus- und Weiterbildungsteilnehmer/innen eine kreative und vertrauens- volle Atmosphäre, in der neue Möglichkeiten eröffnet werden. Diese Formen der dialogischen Zusammenarbeit können die Beteiligten auch im therapeutischen Kontext nutzen.

    Indem wir die Erfahrung unserer Lehrtherapeut/innen aus dem In- und Ausland nutzen, möchten wir mit Ihnen zusammen einen gleichberechtigten Austausch realisieren.

    Wir freuen uns auch von Ihrer Erfahrung zu profitieren und uns auf diese Weise gemeinsam persönlich und beruflich weiterentwickeln zu können.

    Lehrinhalte, Ausbildungsumfang usw. finden Sie hier: www.dialog-mx.eu/approbation/ueberblick

    Bei Fragen können Sie uns telefonisch oder per Email kontaktieren:
    tel +49-6421-6208250 (montags und donnerstags 10h – 12h – sowie nach Vereinbarung). email: dialog+@mics.de

    Bewerbungsfrist bis zum 30. Juni 2017 Die Kurse beginnen am 1. Oktober 2017

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen