systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Aufbaumodul: Systemische Therapie – Fortgeschrittenenkurs zur Vertiefung und Erweiterung professioneller systemisch-therapeutischer Kompetenzen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01.11.18 - 02.05.20
Ganztägig

Veranstaltungsort
istob – Zentrum für Systemische Therapie, Supervision und Beratung München

Kategorien





Unser eineinhalbjähriges Aufbaumodul Systemische Therapie für systemische BeraterInnen, die sich für therapeutische Kontexte weiter professionalisieren wollen.
Aufbaumodul: Systemische Therapie
Fortgeschrittenenkurs zur Vertiefung und Erweiterung professioneller systemisch-therapeutischer Kompetenzen

Ziel dieses 1,5jährigen Aufbaumoduls ist die Vertiefung und Erweiterung der im Basismodul Systemische Beratung erworbenen praktischen und theoretischen Kompetenzen für die professionelle Arbeit in der Einzel-, Paar- und Familientherapie sowie das Erlernen lösungsspezifischer Vorgehensweisen bei unterschiedlichen „Störungsbildern“. Neben der Vertiefung der grundlegenden Methoden des systemisch-therapeutischen Arbeitens werden diese in einzelnen Seminaren auf spezielle Themen und Muster („Diagnosen“) hin angewendet. Darüber hinaus werden diese durch weitere Perspektiven und Herangehensweisen wie z. B. Achtsamkeit, Embodiment, Neurobiologie, hypnosystemisches Vorgehen, emotionsfokussierte Ansätze erweitert.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Basismoduls Systemische Beratung oder einer vergleichbaren systemischen Weiterbildung.

Information

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen