systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

9. September 2019
von Tom Levold
5 Kommentare

Systemische Organisationsberatung

Eckard König, emeritierter Lehrstuhlinhaber im Fachbereich Erziehungswissenschaft an der Universität Paderborn, ist gemeinsam mit Gerda Volmer für seine “Personale Systemtheorie” bekannt geworden, die im Unterschied zum Luhmannschen Ansatz die Basis sozialer Systeme nicht in den Kommunikationen als zentrale Operationen sieht, … Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen