systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

22. Oktober 2014
von Wolfgang Loth
Keine Kommentare

Das Außergewöhnliche im Gewöhnlichen – Tapio Malinen im Gespräch mit Jill Freedman

Tapio Malinen ist ein finnischer Therapeut, der mit seinem Tathata-Institut ein Sammelbecken poststrukturalistischen Denkens und Handelns zur Verfügung stellt. Immer wieder gibt er Texte ins Netz, die weit über das rein technische Knowhow hinausgehen und sozusagen die Seele des narrativen … Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen