systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

Familiendynamik im Rückblick

2015 ging der 40. Jahrgang der Zeitschrift Familiendynamik an den Start. Aus diesem Anlass haben die Herausgeber Ulrike Borst, Hans Rudi Fischer und Arist von Schlippe mit dem Klett-Cotta-Verlag ein Sonderheft Hahnenschrei Systemischer Vernunft, Zurück-Geschaut auf 40 Jahre Familiendynamik herausgegeben, dass jetzt online als PDF gelesen und heruntergeladen werden kann. Es enthält eine Serie von acht (bereits in vergangenen Heften veröffentlichten) Beiträgen, die jeweils 5 Jahrgänge (Zurück-Geschaut 8 x 5 = 40 Jahre) der Zeitschrift überblicken. Im Editorial der Herausgeber heißt es: „Die einzelnen Aufsätze zu den Jahrfünften verdichten die 40 Themenhefte jeweils eines Jahrfünfts mit kaleidoskopischem Blick und geben Fingerzeige auf spannende Themen, Kontroversen und Innovationen der jeweiligen Jahrgänge. Lassen Sie sich verführen zum Eintauchen in die Geschichten und Geschichte von vier Jahrzehnten Systemdenken im deutschsprachigen Raum. Verstehen läuft rückwärts, wir empfehlen von Vorne anzufangen.“ Zum vollständigen Heft gelangen Sie hier…

Kommentare sind geschlossen.