systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen

2. Juli 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Der Familienmythos und die romantische Liebe in der condition postmoderne

systemagazin gratuliert Reinhard Sieder herzlich zum heutigen 70sten Geburtstag! Er ist einer der herausragenden Historiker unserer Zeit, der seit den 70er Jahren die Lebensverhältnisse der Menschen, ihre intimen und generationalen Beziehungen in ihren historischen, sozialen, ökonomischen und kulturellen Einbettungen und … Weiterlesen

29. Mai 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Wiederkehr der Theorie

Die neueste Ausgabe der Familiendynamik ist dem Thema der „Wiederkehr der Theorie“ im systemtherapeutischen Diskurs gewidmet. Optimistisch heißt es im Editorial von Hans Rudi Fischer und Günter Emlein: „Nachdem der über zwei Jahrzehnte dauernde Kampf um die Anerkennung systemischer Therapie … Weiterlesen

11. April 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Psychosoziale Komplexität und Covid-19

Wolfgang Loth, Niederzissen: The New England Journal of Medicine, neben dem britischen Lancet eine der international renommiertesten Journale der Medizin ermöglicht während der Corona-Zeit freien Zugang zu allen seinen Texten, die die Covid-19 Pandemie betreffen. Neben spezifischen und medizinwissenschaftlichen Abhandlungen … Weiterlesen

9. April 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Die psychologischen Auswirkungen der Quarantäne und wie man sie verringern kann

Eine aktuelle Übersichtsarbeit aus dem renommierten Lancet über die psychologischen Folgen von Quarantäne und wie diese Folgen abgemildert werden können, ist zur Zeit online frei verfügbar. Wolfgang Loth hat dankenswerterweise die Zusammenfassung, wesentliche Gesichtspunkte und Schlussfolgerungen für die systemagazin-Leserschaft übersetzt: Zusammenfassung: Der … Weiterlesen

8. April 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

Krisenberatung am Telefon und per Video in Zeiten von Corona

Im e-beratungsjournal, der Fachzeitschrift für Onlineberatung und computervermittelte Kommunikation ist in der ersten Ausgabe 2020 ein Artikel von Joachim Wenzel, Stephanie Jaschke & Emily Engelhardt erschienen, der sich mit den aktuellen Herausforderungen für BeraterInnen in Zeiten der Corona-Krise auseinandersetzt. Im … Weiterlesen

25. Februar 2020
von Tom Levold
Keine Kommentare

„Etwas mehr Respektlosigkeit“

Gestern wäre Rosmarie Welter-Enderlin (24.2.1935-4.4.2010) 85 Jahre alt geworden. Ein Interview, das sie anlässlich eines Seminars beim ISS in Hamburg im Juni 1994 Carin Cutner-Oscheja und Stephan Baerwolff für die Institutszeitschrift ISS’es gegeben hat, gibt noch einmal einen guten Einblick … Weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen